Tourismus

Obwohl unser Ort Wolfersweiler nur für eine sehr überschaubare Zahl von Menschen der Nabel der Welt ist, gibt es auch für andere Interessierte durchaus sehenswerte Orte und Gegebenheiten, die einen Besuch lohnen. Da sind einmal die vielen Feste, die meist durch die Vereine organisiert werden. Da ist die schöne Natur, die uns umgibt und die man auf gemütliche Spaziergängen oder auch ausführlichen Wanderungen erleben kann. Da sind auch einzelne sehr interessante Besichtigungspunkte, wie die älteste spielbare Orgel des Saarland, die Hügelgräber oder der Messerbrunnen aus keltisch-römischer Zeit.

Die Links rechts führen sie zu einigen von diesen touristischen Gelegenheiten. Aber am besten kommen sie einmal vorbei und schauen selbst.

Sie können sich aber hier auch schon mal ein paar Bilder über unser Dorf ansehen (klicken Sie auf das kleine Bildchen unten)